Blog

Hier finden Sie Artikel zu aktuellen Themen der Informatik, News über AS infotrack und über unsere Lösungen. Sie möchten über neue Beiträge per E-Mail informiert werden? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Viel Spass beim Lesen!

Gerne informieren wir Sie, wenn ein neuer Blog-Beitrag erscheint.


Sprachaufenthalt in Brisbane

Sprachaufenthalt in Brisbane

Als Lernende Applikationsentwicklung im 2. Lehrjahr bei der AS infotrack habe ich die Möglichkeit genutzt, einen Sprachaufenthalt zu absolvieren. In den sechs Wochen, die ich in Brisbane verbringen durfte, habe ich viele neue Orte gesehen, neue Kontakte geknüpft und habe Australien mit unvergesslichen Erinnerungen wieder verlassen.

Mehr erfahren
Mit Infor LN an der topsoft-Messe

Mit Infor LN an der topsoft-Messe

AS infotrack ist vom 28. bis 29. August 2019 als Aussteller an der topsoft-Messe in der Umweltarena Spreitenbach. Lernen Sie bei dieser Gelegenheit das ERP-System Infor LN und die intelligente Schnittstellen-Plattform «ION» kennen. Die Lösungen von Infor, dem Innovationstreiber im Bereich von Business Software, werden Sie begeistern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr erfahren
Zahlreiche Besucher am KMU-Apéro 2019

Zahlreiche Besucher am KMU-Apéro 2019

Eignet sich Cloud Computing für Ihr Unternehmen? Welche Chancen und Gefahren bietet die Cloud und wie gehen Sie ein Projekt an? Fragen, die kürzlich, im RUZ Aarau-West in Oberentfelden anlässlich des KMU-Apéros von AS infotrack und Schibli Treuhand beantwortet wurden.

Mehr erfahren
Inventarisierung und Gerätebeschriftung

Inventarisierung und Gerätebeschriftung

AS infotrack liefert für Kunden neue Hardware aus und alte Geräte müssen für eine gewisse Zeit einlagert werden. Ohne Inventarisierungskonzept würde schnell der Überblick über die vorhandene Hardware verloren gehen. In diesem Blog-Beitrag beschriebe ich, wie ich im Rahmen meiner Lehrabschlussprüfung die Inventarisierung erneuert und verbessert habe.

Mehr erfahren
Ihre individuelle Software

Ihre individuelle Software

Passen Sie die eigenen Betriebsprozesse einer Software an oder sollte die Software Ihre bestehenden Betriebsprozesse abbilden? Diese Frage stellt sich bei jeder Software-Evaluation. Erfahren Sie, welche Vorteile eine massgeschneiderte Software mit sich bringt.

Mehr erfahren
Neue Feuerwehr-Einsatzort-App

Neue Feuerwehr-Einsatzort-App

Wie im Blog-Beitrag «Wo ist die Feuerwehr-Einsatz-App?» angekündigt, haben wir die mobile App auf den neusten Stand gebracht und mit weiteren Funktionalitäten versehen.

Mehr erfahren
Website-Performance: Was steckt dahinter?

Website-Performance: Was steckt dahinter?

Wenn wir es genau betrachten, dann sind (fast) alle Websites Web-Applikationen. Ein CMS ist nichts anderes, als eine Software zur Inhaltsverwaltung und -darstellung. Die Geschwindigkeit Ihrer Website ist also von denselben Kriterien abhängig, welche auch bei grossen Kundenportalen, Intranet, etc. relevant sind.

Mehr erfahren
KMU-Apéro 2019: Clevere Cloud-Strategien für KMU

KMU-Apéro 2019: Clevere Cloud-Strategien für KMU

Eignet sich Cloud Computing für Ihr Unternehmen? Welche Chancen und Gefahren bietet die Cloud und wie gehen Sie das Projekt an? Der richtige Mix aus Cloud- und lokalen Lösungen bringt Ihrem Unternehmen die optimale Kombination aus Flexibilität, Sicherheit und Kostentransparenz. Erfahren Sie mehr dazu an unserem KMU-Apéro vom 14. Mai 2019.

Mehr erfahren
Wo ist die Feuerwehr-Einsatz-App?

Wo ist die Feuerwehr-Einsatz-App?

Durch die Anpassungen der Google-Datenschutzrichtlinien wurde die Feuerwehr-Einsatz-App automatisch aus dem Google Play Store genommen. Was wir unternehmen, dass die App baldmöglichst wieder im Store ist und welche Erweiterungen wir im gleichen Zuge durchführen, lesen Sie in diesem Beitrag.

Mehr erfahren
Kaspersky Transparenz­zentrum in Zürich

Kaspersky Transparenz­zentrum in Zürich

Im Oktober 2018 berichteten wir über die Globale Transparenzinitiative von Kaspersky Lab, die darauf abzielte das Vertrauen in Sicherheitssoftware und den Softwarehersteller zu verbessern. Nun steht das Transparenz­zentrum in Zürich, um Prüfern eine Quellcodeanalyse zu ermöglichen.

Mehr erfahren