Papierlos kommissionieren mit einer mobilen App

Wie arbeiten Ihre Mitarbeitenden heute im Lager? Um papierlos zu kommissionieren, setzen Unternehmen oft mobile Scanner ein. Kunden sind jedoch unzufrieden mit den hohen Anschaffungskosten für die Geräte und die kurze Lebensdauer der Akkus. Zudem ist die Software der Gerätehersteller in der Regel veraltet. Es existieren jedoch alternative Lösungen! In diesem Blog-Beitrag stellen wir Ihnen eine Möglichkeit zur papierlosen Kommissionierung mit einer mobilen App vor und sind gespannt darauf, was Sie dazu meinen.

Im Gegensatz zu Scanner-Hardware gibt es Smartphones, die bereits über eingebaute Kameras verfügen, welche als Barcode- und QR-Code-Scanner genutzt werden können. Die Anschaffungskosten sind um ein Vielfaches tiefer, die Bildschirme grösser und höher aufgelöst und die Mitarbeitenden sind sich den Umgang mit solchen Geräten gewohnt. Weshalb sollte dann nicht mit diesen kommissioniert werden?



1.Scanning-App auf Android-Geräten

Eine mobile App kann dabei als Bindeglied zwischen der eingesetzten mobilen Kommissionierungs-Lösung und Android-Geräten fungieren, ohne teure Scanner-Hardware. In der Wahl der Smartphones (Marke, Modell, Bildschirmgrösse und -auflösung, usw.) sind Sie frei. Sie benötigen dazu lediglich die mobile App.

Ein Kostenvergleich zeigt Ihre möglichen Einsparungen:

Pro Gerät Scanner-Hardware Smartphone als Scanner
Hardware CHF 1’500.- CHF 400.-
Rugged Case CHF 0.- CHF 100.-
Total CHF 1’500.- CHF 500.-

So können Sie bei der Hardware-Beschaffung Kosteneinsparungen bis zu 2/3 erreichen!

2.Kurz zusammengefasst

3.Ihre Meinung interessiert uns

Welche Erfahrungen haben Sie betreffend mobilen Kommissionier-Geräten gemacht? Was ist Ihre Meinung zum Thema? Kontaktieren Sie uns, damit wir das Problem für Unternehmen wie Ihres lösen können.

Vielen Dank, wir freuen uns auf Ihre Inputs!


Leandra Bruder

Bereichsleiterin Marketing & Sales


Damit Sie und Ihre Mitarbeitenden einfach mit einem Smartphone kommissionieren können, soll die App Ihren Anforderungen entsprechen. Deshalb möchten wir Sie beim Prozess bis zur Produktlancierung der mobilen App integrieren. Seien Sie Teil und lassen Sie Ihr Wissen und Ihre Wünsche einfliessen. Wir freuen uns auf Ihre Inputs und halten Sie auf dem Laufenden.