Software Engineering

Die Softwareentwicklung bietet nahezu uneingeschränkte Lösungsmöglichkeiten. Unser breites Wissen setzen wir zu Ihrem Wettbewerbsvorteil ein und entwickeln für Sie individuelle, auf Sie zugeschnittene Applikationen in den Bereichen Desktop, Mobile, Web und System i.

Web-Applikationen

Der Ersatz bestehender Applikationen durch Web-Applikationen bedeutet für Sie Kosten­einsparungen und Effizienz­steigerung. Für den Betrieb ist lediglich ein Web-Browser notwendig. Die Instal­lation von Updates erfolgt elegant und einfach. Mit dem nächsten Page-Load arbeiten Sie mit der aktuel­lsten Softwareversion.

Die Web-Applikation installieren wir auf einem zentralen Web-Server. Daher können wir unab­hängig vom Standort - in Ihrem Firmen­netzwerk oder weltweit im Internet - Backups an einem zentralen Ort durch­führen.

Viele der eingesetzten Server-­Funktionen sind Open-­Source-­Produkte und Sie ersparen sich dadurch die Lizenz­kosten. Ebenso sind Browser und die nötigen Entwick­lungs­umgebungen für die Wartung der Web-­Appli­kationen kostenlos.

Nutzen Sie diese Chance!

Vorteile im Überblick:

  • keine Software-Instal­lationen
  • zentrale Wartung
  • zentrale Backups
  • tiefere Lizenzkosten

Hier sind wir stark:

  • Apache Webserver / Apache Cluster
  • MySQL / MySQL-Cluster-Server
  • 3-way authentication (Vasco)
  • PHP, ASP.net, JavaEE
  • PHP-Frame­works (Yii, Zend, uvm.)
  • JavaEE-Frame­works (primär Spring)

Websites

Die eigene Website ist die global sichtbare Visiten­karte Ihres Unternehmens. Sie ist das zentrale Instru­ment um Informationen über Ihre Dienst­leistungen oder Produkte der interes­sierten Öffen­tlich­keit zur Verfügung zu stellen und - normalerweise - die erste Anlauf­stelle. Trotzdem wird der Wert dieses effi­zienten Marketing- und Kom­munikations­mittels heute nach wie vor unter­schätzt.

Ist Ihr Web-­Auftritt aktuell?

Vorteile im Überblick:

  • globale Erreich­barkeit
  • minimale Initial- und Betriebs­kosten
  • bewährtes Kommuni­kationsmittel

Hier sind wir stark:

  • PHP, ASP.net
  • PHP-Frame­works (Yii, Zend, uvm.)
  • CMS-Frameworks (Joomla, Typo 3, WordPress, uvm.)

Web-Services

Mit Web-Services können unter­schied­liche Software-­Systeme einfach mitei­nander kommunizieren. Serverdienste können ihre Daten ver­schie­densten Client-­Plat­tformen verfügbar machen. Die üblichen Software-­Grenzen werden durch­brochen.

Da auf bewährte Web-­Technologien zurüc­kgegriffen wird, sind die entsprech­enden Voraus­setzungen bei den verbrei­teten Plat­tformen bereits vorhanden.

Einige Beispiele aus dem Alltag: Wetterdaten, Newsfeeds, Schnit­tstellen zu beste­henden Web-­Applikationen, uvm. Wie gross ist Ihr Wettbe­werbs­vorteil, wenn Ihr Aussen­dienst beim Kunden Offerten, Bestätigungen etc. abgeben kann oder sofort über Antworten verfügt, z.B. zum Artikel­stamm aus Ihrem ERP, mobil - vor Ort?

Vorteile im Überblick:

  • etablierte Technologie
  • hervorragende Abstützung (Web-Technologie)
  • plattform­unabhängig

Such­maschi­nen- und Speed­opti­mie­rung (SEO)

Durch Suchma­schinen­optimierung wird Ihre Website im Ergebnis der Suche in einer besseren Position auf­geführt, wobei dieser Begriff mehr als das Ein­fügen einer Unzahl von Schlüs­selwör­tern beinhaltet.

Durch den Einsatz von Micro­data auf Ihrer Website kann das optische Erschei­nungs­bild des Such­resultats aufge­wertet und dessen Inhalt erweitert werden. Zusätzlich beein­flussen die Crawler von Google und Co. die Lade­zeiten und Syntax-­Qualität Ihres Web-­Auftritts. Unzählige weitere Faktoren spielen eine Rolle, wir kennen diese und setzen sie für Sie erfolgs­wirksam ein.

Vorteile im Überblick:

  • höheres Page-Ranking
  • ange­passte Snip­pets auf Google
  • Plattform-Ver­ne­tzung

Hier sind wir stark:

  • Speedoptimierung
  • Microdata
  • Syntax-Review / -opti­mie­rung

Die Verkaufszahlen von Smartphones steigen stetig an und kaum jemand möchte im Alltag auf sein Gerät verzichten. Immer dabei und ohne Verzöger­ungen nutzbar, bietet ein Smartphone eine ideale Plattform für Ihre eigene App.

Die Vorteile einer nativen App im Vergleich zu einer smartphone­optimierten Browserlösung liegen auf der Hand: sämtliche Kommunikations­wege können genutzt und die Performance des Geräts ausge­schöpft werden. Der Browser mit seinen Script­sprachen als einschränk­ender Faktor entfällt. Die Möglich­keiten reichen von Push-­Notifikationen bis zu 3D-OpenGL-Darstellungen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt...

Ihre Vorteile:

  • gewohntes look & feel / hohe Akzeptanz
  • breit abgestützte Entwicklungs­frameworks
  • Nutzung von beste­hender Hardware
  • mobile Arbeitsplätze

Hier sind wir stark:

  • Google Android
  • Windos Phone 8
  • Apple iOS

Technische Möglichkeiten:

  • native Entwicklung
  • Push-Notifi­kationen
  • Sensor­technik des Geräts
  • mobiles Internet
  • OpenGL

Ihre eigene App

Die Funktionen eines aktuellen Smartphones sind beeindruckend. Alleine die verbauten Sensoren beflügeln die Fantasie: GPS, Kompass, Kameras, Be­schleu­nigungs-, Lage-, Temparatur- und Licht­sensoren gehören längst zur Standard­ausstattung. Zusammen mit der Nutzung der vorhandenen Internet-­Anbindung stehen Ihnen ungeahnte Möglich­keiten offen.

Bestehende Technologien wie SMS- oder Maildienste lassen sich ebenso mit einbeziehen wie auch Web-Services, welche als Daten- oder Interaktions­schnittstelle dienen.

Schildern Sie uns Ihre Vorstellungen - wir sind gespannt - und wir setzen sie um.


Apps als Client-Software

Viele Mitarbeitende nutzen ein Smartphone als Geschäftstelefon und verkennen das vorhandene Potenzial. Diese Geräte lassen sich auf einfache Art und Weise mit Hilfe indivi­dueller Client-Software zu betriebs­internen Clients erweitern.

Ihre Business-Prozesse werden mobil!

Mit einer eigens für Sie entwickelten Desktop-Applikation nutzen Sie die volle Leistung Ihres Endgerätes. Durch die betriebssystemnahe Entwicklung fügt sich die Software nahtlos in Ihre Arbeitsprozesse ein und bietet dem Benutzer ein gewohntes Umfeld.


Verteilte Software-Systeme (Multi-Tier)

Die Kernaufgaben der Software werden auf dem Server ausgeführt. Dadurch sind Abläufe (Business-Logik) und Daten vom Client getrennt und können einfach und zentral gewartet werden. Die aufwendige Client­aktualisierung entfällt in den meisten Fällen.

Die Kommunikation zwischen den Software-Teilen erfolgt - je nach Anfor­derung - über direkte TCP-Verbindungen, Web-Services oder andere Techno­logien.

Die Client-Software bleibt schlank und dient ausschlies­slich der Visualisierung und Inter­aktion mit dem Benutzer. Das Neben­einander verschiedener Techno­logien entspricht der Realität. Daher muss die Client-­Software für Windows, Linux oder gar Mobile und Web einge­setzt werden können, mit geringen Anpas­sungen, abhängig vom Einsatz­bereich.

Vorteile im Überblick:

  • Software-Teile voneinander unabhängig wartbar
  • Backups zentral
  • minimierte Abhängigkeiten
  • Entkopplung von Client-Technologien
  • optimale Performance und Skalierbarkeit

Hier sind wir stark:

  • C# / .net-Framework
  • Java / Java EE
  • C / C++

Schnittstellen-Entwicklung

Jedes Software-Produkt hat seine Vorteile. Daher werden oft mehrere Systeme parallel betrieben. Damit Geschäfts­prozesse automatisiert werden können, braucht es Schnitt­stellen. Die Nutzung einer Schnittstelle spart gegenüber einem manuellen Datentransfer Arbeitszeit und minimiert die Fehlerquote.

Einige Beispiele: Einlesen von eMail-Bestellungen in ein ERP-System, gleichzeitiges Login in verschiedene Software-Produkte, Synchronisation von Stammdaten, uvm.

Vorteile im Überblick:

  • Einsparung von Arbeitszeit
  • Beschleu­nigung der Geschäfts­prozesse
  • Minimierung von Fehler­quellen
  • Single-Sign-On

Hier sind wir stark:

  • Agentenentwicklung für IN:ERP
  • Baan ERP LN

Serverdienste

Für automatisierbare Aufgaben setzen wir Serverdienste ein; so zum Beispiel für das Einlesen von Daten, Aufräum­arbeiten, Datenmutation und -pflege um nur einige der vielen Möglichkeiten aufzuzählen.

Vorteile im Überblick:

  • Central point of access
  • arbeitet unbemerkt im Hinter­grund

Hier sind wir stark:

  • Windows-Services
  • Linux-Services